Eine eingeschränkte Beweglichkeit hat Durchblutungsstörungen, Verspannungen, Schmerzen und Fehlhaltungen zur Folge und kann bei längerem Bestehen in letzter Konsequenz sogar zu vorzeitigen orthopädischen Beschwerden wie Bandscheiben- und Gelenksschäden führen. Unser manueller Beweglichkeitstest beinhaltet sämtliche zur "Verkürzung" neigende Muskelgruppen. In der Auswertung werden jedoch nicht nur Bewegungseinschränkungen, sondern auch Hypermobilität (Überbeweglichkeit) - ein oft unterschätzes Problem - berücksichtigt. 

Weitere Informationen und Terminvereinbarungen erhalten Sie unter: 0660 81 45 339 oder  
rudolf.nastl@diepersonaltrainer.at
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können